Mentaltraining – die Königs-Disziplin im Coaching

In Zeiten, in denen die Leistungsanforderungen immer höher werden, alles noch schneller gehen muss, der Konkurrenzkampf ständig steigt, wird von den Kaderpersonen verlangt, dass sie täglich erfolgreich performen. Denn wem es gelingt, auch in Drucksituationen Ruhe und Übersicht zu bewahren, wird klar denken, effizient arbeiten und letztlich seine Kunden und Mitarbeitenden überzeugen.

Diese innere Ruhe und Überzeugungskraft zu bewahren, wenn es am Tag X um alles oder nichts geht, ist lernbar. Wir trainieren Spitzensportler seit rund zwanzig Jahren für genau solche Situationen. Und seit gut zehn Jahren trainieren wir spezielle mental Skills auch mit Managern, Politikern und Musikern.

Mit einem herkömmlichen Coach mögen Sie vielleicht Lösungen für verschiedene Probleme besprechen. Ob Sie diese Lösungen aber dann auch unter Druck anwenden können, wird in der Regel dem Zufall überlassen. Und genau hier zeigt sich der wesentliche Unterschied zwischen einem Coaching und einer Mentaltrainingssitzung: Die mit den Trainern der Mentaltrainer MW GmbH erarbeiteten Lösungen werden zu individuellen Mentaltrainingsprogrammen entwickelt, eingeübt und dann mental unter erschwerten Bedingungen trainiert, damit die Coachees für ihre Stresssituationen optimal vorbereitet sind. Hier profitieren unsere Kunden von der langjährigen Erfahrung im Mentaltraining mit unseren Olympiasiegern und Weltmeistern. Denn im Spitzensport ist nur das Beste gut genug – und für Sie?

Wir haben unser modular aufgebautes Ausbildungs- und Beratungskonzept speziell auf die Anforderungen in der Berufswelt und auf die persönlichen Anliegen unserer Klienten hin entwickelt. Der zeitliche Aufwand ist gering: Ein tägliches 5-minütiges Training reicht aus, um schon nach kurzer Zeit belastende Stresssituationen erfolgreich zu meistern.

Die Trainer der Mentaltrainer MW GmbH vermitteln dieses Knowhow sowohl an Teams wie auch an Einzelpersonen.